Zum Inhalt

Puchstraße 34
8020 Graz

BAUHERRENMODELL LANGFRISTIGES INVESTMENT

Ihr Investment in Graz

In attraktiver Lage in Graz entsteht das 493. Bauherrenmodell, an dem Sie sich als Privatanleger:in beteiligen können. Es entstehen 22 nachgefragte Neubauwohnungen im geförderten Wohnbau. Mit Baukosten- und Erstvermietungsgarantie und einer Planrendite von rund 4,4 %.


Gesamtinvestition

  • 10,45 Mio. Euro

Zeitplan

  • Baubeginn Frühjahr 2024
  • Fertigstellung Anfang 2026
  • Baugenehmigung und Förderungszusicherung liegen bereits vor


Es entstehen

  • 22 Wohnungen
  • 15 Stellplätze

Fläche

  • Ertragsbewertete Nutzfläche 1.717 m²

Ihre Vorteile

Ihre attraktive Rendite

Durch Mieteinnahmen, Förderungen, steuerliche Begünstigungen und fixe Baukosten erwartet Sie eine attraktive Rendite von rund 4,4% p.a. (Planwert).

Inflationsschutz und Vermögenssicherung

Geförderter Wohnbau ermöglicht langfristig stabile Renditen durch regelmäßige und indexierte Mieteinnahmen. Sie werden Anteilseigentümer:in und besitzen einen realen Sachwert als wertbeständige Kapitalanlage.

Steuerlich begünstigtes Investment

Sie profitieren während der Bauphase von steuerlicher Optimierung, Vorsteuerabzug, Sofortabschreibung der Werbungskosten und einer auf 15 Jahre verkürzten Abschreibung (1/15-AfA) für Bau- und Nebenkosten.

Fixe Baukosten

Die Baukosten für das konzipierte Projekt laut Projektdokumentation sind als Festpreis garantiert.

Ausgenommen sind aus steuerlichen Gründen die allgemeinen Bauherrenrisiken wie z.B. Boden- bzw. Baugrundrisiko oder auch gesetzliche, förderrechtliche, verordnungsmäßige oder behördliche Anordnungen oder Auflagen.

Erstvermietungsgarantie und indexierte Mieteinnahmen

Die IFA AG gewährleistet die Mieteinnahmen für 12 Monate ab Erstvermietung.

Ihre persönliche Sicherheit

Ihr persönlicher Anteil an der Immobilie wird im Firmenbuch, die Kommanditgesellschaft im Grundbuch eingetragen.

IFA Investment Puchstraße 34, Graz_Darstellung Investition

Immobilie "zum halben Preis"

Eine Beteiligung an diesem IFA Bauherrenmodell ist bereits ab einem initialen Eigenkapital von durchschnittlich 20.700 Euro p.a. über drei Jahre möglich: Mit einem Eigenaufwand nach Steuer, Nebenkosten und Darlehenstilgung von rund 54.000 Euro ermöglicht das Investmentmodell bei Kreditzeichnung eine Immobilienbeteiligung von rund 106.000 Euro. Dies entspricht einer erwarteten Rendite von rund 4,4%*.

* Planwert
Vereinfachte Beispielrechnung. Prognose bis zum Ablauf der Förderphase, bei Kreditzeichnung und 50% Steuerprogression

IFA Investment Puchstraße 34, Graz_Visualisierung Innenhofansicht
IFA Investment Puchstraße 34, Graz_Visualisierung Straßenansicht
Ist ein Bauherrenmodell etwas für mich?  Herausfinden

Bauherrenmodell mit Verwertungs-Szenario

Alternativ zu einer langfristigen Vermietung ist für die Investor:innen des Bauherrenmodells N° 493 eine Möglichkeit vorgesehen, welche hinsichtlich der erwarteten Preisdynamik von Immobilien eine interessante Option darstellt:

  • Realisierung der Wertschöpfung durch Wohnungseigentumsbegründung und Verkauf der Einzelwohnungen samt Tiefgaragen-Plätzen oder Verkauf der gesamten Liegenschaft. Die Investoren:innen beschließen dies ggf. ab Erreichung des steuerlichen Totalgewinns mit einfacher Mehrheit.
  • Anteilsmäßige Aufteilung des Verkaufserlöses an die Investor:innen innerhalb von zwei Jahren ab Verwertungsbeschluss geplant.

Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der ausführlichen Projektdokumentation bzw. im Gesellschaftsvertrag.

Nachgefragte Stadtlage

Das Projekt "Puchstraße 34" liegt im fünften Bezirk von Graz, nahe der Mur. Sehr gut angebunden an öffentlichen Verkehr, umgeben von Nahversorgern
und nachgefragter Infrastruktur wie Kindergärten, Schulen und medizinischer Versorgung. Einkaufszentren wie der Citypark sind nahe.

Bevölkerungsentwicklung Graz

Anleger:innen profitieren von hoher Mieter:innennachfrage, ausgezeichneter Vermietbarkeit und damit regelmäßigen Mieteinnahmen mit langfristig stabiler Rendite, welche durch geförderte Mieten gestützt wird. Weitere Benefits sind steuerliche Optimierungen und Förderungen des Landes.

Baumkrone

Langfristig nachhaltig

Mit jedem Immobilieninvestment, das wir realisieren, übernehmen wir Verantwortung. Gegenüber unseren Anleger:innen, gegenüber Mieter:innen, aber auch gegenüber unserer Umwelt. Und wir übernehmen sie gerne.  

Ein Auszug:

  • Nachverdichtung anstelle weiterer Bodenversiegelung
  • Modernste Energiestandards und optimale Flächennutzung
  • Photovoltaik-Anlage vorbereitet
  • Gemeinschaftsgarten

Ihr maßgeschneidertes Investment

Investieren mit Kreditzeichnung

Rund 58% Ihres Investments erfolgen durch Eigenkapital, das in zwei Tranchen einzuzahlen ist.
Rund 42% Ihres Investments können fremdfinanziert werden. Dafür spricht die Inflation sowie steuerlich absetzbare Fremdkapitalzinsen.

  • Dies ermöglicht ein höheres Immobilieninvestment mit geringerem Eigenkapitalanteil. Ideal, wenn Sie aufgrund Ihres Einkommens von steuerlicher Optimierung profitieren und für später ein arbeitsfreies Zusatzeinkommen schaffen wollen.
  • Sie profitieren unmittelbar von der steuerlichen Abschreibung in der Bauphase. Ab Baufertigstellung stehen Ihnen steueroptimierte monatliche Einnahmen inklusive Förderungszuschüsse zur Verfügung.

Investieren mit Barzeichnung

  • Sie profitieren unmittelbar von der steuerlichen Abschreibung in der Bauphase. Ab Baufertigstellung stehen Ihnen steueroptimierte monatliche Einnahmen inklusive Förderungszuschüsse zur Verfügung.

Informieren Sie sich über unsere Projekte.

1.

Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus und senden es ab

2.

Ihr:e IFA Partner:in kontaktiert Sie.

3.

Maßgeschneidertes Investment für Sie persönlich

Zur Hauptnavigation